Sony Bravia X900F könnte Android Pie-Update erhalten, aber seien Sie nicht zu aufgeregt

In letzter Zeit haben mehrere Android-TVs ihre Updates für Android Pie abgeholt, darunter mehrere Modelle von Xiaomi und Sony. Wie üblich sind jedoch nicht alle Modelle berechtigt, das Pie-Update von beiden Anbietern zu erhalten.

Sony hat aus offensichtlichen Gründen mehr Smart-TVs, die auf Android Pie TV aktualisiert werden können als Xiaomi. Der japanische Technologieriese ist schon seit einiger Zeit im Smart-TV-Geschäft tätig und tatsächlich ist es eine der Geschäftsbereiche des Unternehmens, die großartig abschneiden.

Besitzer der XBR Z9F- und XBR A9F-Serien aus den 2018er und 2019er XBR Z9G-, XBR A9G-, XBR X950G- und XBR X850G-Serien (55/65/75/85 Zoll) können sicher sein, dass Sony Android Pie TV auf sie zukommt, wenn es ist noch nicht angekommen.

Sony Bravia X900F könnte Android Pie-Update erhalten, aber seien Sie nicht zu aufgeregt

Sony XBR X950G ist für Pie berechtigt

Die Liste der Smart-TVs von Sony, die für Android Pie TV geeignet sind, mag umfangreich erscheinen, lässt jedoch einige bemerkenswerte Erwähnungen aus, darunter die Modelle Sony Bravia X900F und X900E.

Wie in diesem Beitrag erklärt, behauptet Sony, dass die ausgefallenen Modelle Android Pie TV aufgrund ihrer älteren Chipsätze verpassen werden. Anscheinend wird das Aufzwingen von Pie auf diese Chipsätze nur dazu beitragen, die ohnehin fehlerhafte Benutzererfahrung auf dem Sony Bravia X900F und Co. zu verschlechtern.

Das japanische Unternehmen sagt, es habe versucht, Android Pie auf dem Bravia XE9305-Modell auszuführen, und obwohl die Benutzeroberfläche verbessert wurde, war das Gesamterlebnis verzögert und unerträglich langsam. Aber in einer interessanten Wendung zeichnet sich jetzt ab, dass das Bravia X900F doch Android Pie erhalten könnte.

Sony Bravia X900F könnte Android Pie-Update erhalten, aber seien Sie nicht zu aufgeregt

Quelle (Klicken/Tippen zum Anzeigen)

Dies ist laut einem Unternehmensvertreter, aber wir alle wissen, wie dies normalerweise manchmal endet. In der Regel sind Unternehmensvertreter nicht mit Informationen zu Softwareentwicklungsplänen vertraut, daher sollten Sie diese neueste Entwicklung mit Vorsicht betrachten.

Es ist erwähnenswert, dass ältere Sony Bravia-Fernseher, die das Update auf Android Pie nicht erhalten, voraussichtlich im Jahr 2020 einige Funktionen des besagten Pie-Updates erhalten, einschließlich des neuen Menüs und der Unterstützung für Apple AirPlay.

Nun zeichnet sich ab, dass der Sony Bravia X900F Smart-TV wahrscheinlich irgendwann, voraussichtlich im Jahr 2020, das Update auf Android Pie erhalten wird.

Das Menü im Android Pie-Stil und AirPlay können für ältere Bravia-Modelle verfügbar sein

Ob dies das Update ist, von dem der Sony-Vertreter in Bezug auf den Bravia X900F spricht, ist noch unklar, aber die Zeit sollte es zeigen. Wir werden die Geschichte im Auge behalten und diesen Artikel aktualisieren, wenn wir Neuigkeiten erhalten.

HINWEIS: Wir haben hier mehr Sony-bezogene Berichterstattung.

Facebook Twitter Google Plus Pinterest