[Update: Behoben] Fehler in YouTube Analytics inkorrekter Echtzeitansichten bestätigt, Fix in Arbeit sagt Unternehmen

Neue Updates werden am Ende dieser Geschichte hinzugefügt…….

Die Originalgeschichte (veröffentlicht am 09. April 2020) folgt:

Mit YouTube Analytics können YouTuber oder diejenigen, die Videos auf der Online-Video-Sharing-Plattform hochladen, die Leistung des Kanals und der Videos überwachen.

Darüber hinaus liefert YouTube Analytics auch YouTubern aktuelle Metriken und Berichte zu allem, was mit dem eigenen YouTube-Kanal und seinen Inhalten zu tun hat.

Aber gemäß einer jüngsten Entwicklung haben mehrere YouTube-Ersteller verschiedene Kanäle besucht, um hervorzuheben, dass YouTube Analytics mit einem Problem aufgetaucht ist, bei dem falsche Echtzeit-Viers für die am 8. April hochgeladenen Videos angezeigt werden.

Wenn man tiefer gräbt, zeigt sich, dass dieser YouTube Analytics-Fehler nicht nur ein oder zwei Videos betrifft, sondern bei einigen YouTube-Erstellern Auswirkungen auf den gesamten Kanal hat.

Hier sind die Berichte von mehreren Erstellern zu diesem Thema:

Ich glaube, dass die @YouTube-Analyse kaputt ist, da sie viel zu wenig berichtet. Ich hatte in den letzten 2 Stunden bei mehreren Videos Aktivitäten, aber seit Mitternacht habe ich nur einen Aufruf auf meinem gesamten Kanal erhalten.
@TeamYouTube @ytcreators

(Quelle)

[Update: Behoben] Fehler in YouTube Analytics inkorrekte Echtzeitansichten bestätigt, Fix in Arbeit sagt Unternehmen

Anscheinend gibt es ein Problem mit YouTube-Analysen und -Ansichten.
Es betrifft einige Schöpfer (wie mich). Daher kann ich meinen nächsten Upload um ein paar Tage verzögern. Sie möchten nicht, dass die Leistung aufgrund eines Analysefehlers sinkt. @TeamYouTube

(Quelle)

[Update: Behoben] Fehler in YouTube Analytics inkorrekte Echtzeitansichten bestätigt, Fix in Arbeit sagt Unternehmen

Sind die #realtime #analytics von jemand anderem gerade auf #youtube durcheinander?
@YouTube @ytcreators

(Quelle)

Laut mehreren Berichten wurde der YouTube Analytics-Fehler, der falsche Echtzeitansichten anzeigt, von Google offiziell anerkannt und eine Behebung ist in Arbeit.

Glücklicherweise hat Google nicht viel Zeit in Anspruch genommen und eine offizielle Erklärung veröffentlicht, in der dieses Problem anerkannt wird, das in YouTube Analytics aufgetaucht ist. Laut dem YouTube-Mitarbeiter arbeitet das Team an einem Fix und wird das Update veröffentlichen, sobald es fertig ist.

Hallo allerseits,

Wir haben Probleme, bei denen Echtzeitdaten in YouTube Analytics ungenau sind. Dieses Problem begann am 8. April ungefähr um 14:30 Uhr PST. Unsere Teams arbeiten an einer Lösung und wir melden uns mit weiteren Updates zurück, sobald wir sie haben!

Vielen Dank für Ihre Geduld, während sich unsere Teams damit befassen.

(Quelle)

YouTube-AnalyseWährend Google in der Zwischenzeit an einer Lösung für dieses Problem arbeitet, müssen YouTube-Ersteller also Geduld haben und auf das Eintreffen des Bugfixes warten. Wir werden Ausschau halten, sobald etwas zu diesem Thema auf unserem Tisch auftaucht.

Update 1 (Dezember 04)

Laut dem YouTube-Support untersuchen Entwickler dieses Problem immer noch mit dem Ziel, es bald zu lösen. Einzelheiten hier.

Update 2 (22. Dezember)

Nach Monaten des Wartens wurde das Problem mit der falschen Echtzeit-Aufrufanzahl in YouTube Analytics endlich behoben. Einzelheiten hier.

Facebook Twitter Google Plus Pinterest