[Update: Offizieller Support] EXKLUSIV: OnePlus 7 Pro TWRP und Root für globale Modelle verfügbar

Neue Updates werden am Ende dieser Geschichte hinzugefügt…….

Eine benutzerdefinierte Wiederherstellung ist praktisch ein unverzichtbares Schweizer Messer für Android-Modder. Patchen Sie Ihr Boot-Image, um Root-Zugriff zu erhalten – überprüfen Sie. Im Notfall das gesamte System mit Daten sichern und wiederherstellen – warum nicht? Sie sind auch nützlich, um benutzerdefinierte Kernel oder ROMs zu installieren.

[Update: Offizieller Support] EXKLUSIV: OnePlus 7 Pro TWRP und Root für globale Modelle verfügbar

TWRP ist heutzutage die einstimmige Wahl für die benutzerdefinierte Wiederherstellung

Jedes OnePlus-Telefon hat in der Vergangenheit das offizielle Team Win Recovery Project alias TWRP-Unterstützung erhalten, und wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass wir die anfänglichen Hürden genommen haben, um eine inoffizielle Version von TWRP für das OnePlus 7 Pro (Codename: Guacamole) zu erstellen!

Die Hinweise wurden in unserem gestrigen exklusiven Artikel über den Root-Zugriff auf die Pro-Variante von OnePlus 7 fallen gelassen. k2rx.com hat sich mit dem XDA-Seniormitglied Mauronofrio zusammengetan, der offizieller TWRP-Betreuer mehrerer Telefone, einschließlich des OnePlus 6T.

[Update: Offizieller Support] EXKLUSIV: OnePlus 7 Pro TWRP und Root für globale Modelle verfügbar

OnePlus 6T (Codename: Fajita)

Wie die OnePlus 6/6T-Duos kommt auch das OnePlus 7 Pro mit A/B-Partitionierung an Bord. Es gibt keine separate /recovery-Partition, da die Recovery-Ramdisk mit dem Boot-Image fusioniert ist. Glücklicherweise ist TWRP mit diesem Szenario kompatibel.

Es gibt jedoch einen Haken!

Nach dem Root-Zugriff ist hier der erste inoffizielle stabile Build von TWRP für das OnePlus 7 Pro. Abgesehen von der Datenentschlüsselung sollte alles funktionieren.

OnePlus 7 Pro

Im Gegensatz zu älteren OnePlus-Telefonen erlaubt der aktuelle Bootloader des OnePlus 7 Pro keinen Befehl "Fastboot Boot" (auch bekannt als Tethered Booting). Die Situation ist die gleiche wie bei Essential PH-1 sowie bei einigen anderen Telefonen, bei denen Sie einen Kernel oder eine Wiederherstellung vorübergehend nicht starten können.

Sie erhalten etwa Folgendes (ignorieren Sie den Iteratorteil der Geräteschnittstelle; es ist ein macOS-spezifischer Fehler):

OnePlus 7 Pro,root,twrp

Zum Zoomen klicken/tippen

Um die Situation zu bewältigen, müssen wir den gleichen Weg wie Essential Phone (PH-1) einschlagen.

1. Überprüfen Sie nach dem Entsperren des Bootloaders (siehe diesen Artikel) den aktuell aktiven Slot und notieren Sie den Wert.

fastboot getvar aktueller Slot 

2. Wechseln Sie den aktiven Steckplatz. Wenn Sie beispielsweise Slot a verwenden, sollte der Befehl lauten:

fastboot --set-active=_b 
[Update: Offizieller Support] EXKLUSIV: OnePlus 7 Pro TWRP und Root für globale Modelle verfügbar

Zum Zoomen klicken/tippen

3. Jetzt sollten Sie das TWRP in der Bootpartition mit diesem Befehl flashen:

Fastboot Flashboot twrp.img 

4. Starten Sie nun das Gerät neu und es sollte in TWRP neu starten.

Fastboot-Neustart 

5. Gehen Sie in das Reboot-Menü des TWRP und stellen Sie den alten aktiven Slot wieder her.
6. An dieser Stelle sollten Sie das TWRP-Installationsprogramm (aufgelistet im Download-Bereich) flashen.

[Update: Offizieller Support] EXKLUSIV: OnePlus 7 Pro TWRP und Root für globale Modelle verfügbar

TWRP gebootet auf OnePlus 7 Pro (Klicken / Tippen zum Zoomen)

Herunterladen

TWRP 3.3.1-2 Inoffiziell von mauronofrio

TWRP 3.3.1-2 Inoffizieller Installer von mauronofrio

Aufgrund des aktiven Entwicklungsstatus finden Sie die neuesten Änderungen im entsprechenden XDA-Thread. Der erste Beitrag wird laufend mit Bugfix-Builds und Links zu den Quellen aktualisiert.

Die meisten der Hauptfunktionen funktionieren, jedoch ist die Datenentschlüsselung derzeit defekt. Wir arbeiten hart daran, es zu beheben.

Die aktuellen Builds sollten mit folgenden Varianten kompatibel sein (bitte Feedback bei Bugs geben):

  • GM1911: Indien
  • GM1917: Global/US freigeschaltet (?)
  • GM1913: EU
  • GM1915: T-Mobile (nur nachdem der Bootloader über den Mobilfunkanbieter entsperrt wurde)

Sie können Ihr OnePlus 7 Pro jetzt ganz einfach rooten, indem Sie die Magisk-Zip von TWRP flashen, um das Stock-Boot-Image zu patchen.

Auf der anderen Seite wird das Entsperren des Bootloaders den Widevine DRM-Level sofort von L1 auf L3 reduzieren. Sie können jedoch den L1-Status wiederherstellen, indem Sie den Bootloader erneut sperren.

Nach dem Root-Zugriff ist hier der erste inoffizielle stabile Build von TWRP für das OnePlus 7 Pro. Abgesehen von der Datenentschlüsselung sollte alles funktionieren.

Zum Zoomen klicken/tippen

OnePlus-Fans, das Schleusentor ist jetzt geöffnet! Erwarten Sie bald mehr nach Marktentwicklungen!

Update 1 (27. Mai)

OnePlus führt planmäßig ein neues Update für das OnePlus 7 Pro ein, das einige bekannte Fehler behebt und Kamerakorrekturen mitbringt. Der Bootloader wurde auch mit der Unterstützung für "Fastboot Boot" aktualisiert.

OnePlus 7 Pro,root,twrp

Weitere Details und Download-Links finden Sie hier.

Update 2 (3. Juni)

Nach langer Testphase ist endlich das offizielle TWRP für OnePlus 7 Pro da. Alles sollte funktionieren, einschließlich Datenentschlüsselung und Stock-ROM-Flashing.

Facebook Twitter Google Plus Pinterest