[Aktualisiert] MangaDex gehackt: Dienst bleibt 2+ Wochen offline, bis v5 veröffentlicht wird

Neue Updates werden am Ende dieser Geschichte hinzugefügt…….

Die Originalgeschichte (veröffentlicht am 22. März 2021) folgt:

Am 17. März hatte MangaDex gemeldet, dass es von einem böswilligen Akteur verletzt oder gehackt wurde, der es geschafft hat, Zugang zu einem Admin-Konto zu erhalten.

Anschließend verschickte der Angreifer auch E-Mails an einige Benutzer mit der Meldung „MangaDex hat ein DB-Leak. Ich schlage vor, Sie informieren ihre Mitarbeiter darüber“, heißt es in der offiziellen Mitteilung auf der Website.

[Aktualisiert] MangaDex gehackt: Dienst bleibt 2+ Wochen offline, bis v5 veröffentlicht wird

Hinweis zur MangaDex-Website

Seitdem sind alle MangaDex wegen Wartungsarbeiten außer Betrieb, um weitere Störungen und Sicherheitsprobleme für die Site und ihre Benutzer zu vermeiden, wie wir gestern berichteten.

Anstatt zu versuchen, die Details zu vertuschen, ist MangaDex glücklicherweise ziemlich transparent über den Verstoß gewesen und hat Details über Twitter geteilt.

Es muss noch bestätigt werden, dass eine Datenbankverletzung aufgetreten ist, das Team schlägt jedoch vor, sofort Vorkehrungen zu treffen, um Ihre Online-Identität zu schützen. Daher möchten Sie möglicherweise auch Ihre Passwörter auf anderen Websites ändern, falls Sie für alle Websites dasselbe Passwort verwendet haben.

[Aktualisiert] MangaDex gehackt: Dienst bleibt 2+ Wochen offline, bis v5 veröffentlicht wird

(Quelle)

Davon abgesehen hat MangaDex nun bestätigt, dass es offline bleibt, bis die Codebasis der neuen Site – MangaDex v5 – vollständig neu geschrieben ist, was mehr als 2 Wochen dauern kann.

Diese Entscheidung wurde getroffen, nachdem mehrere andere Optionen in Betracht gezogen wurden, einschließlich der Wiederherstellung der Website in ihren aktuellen Zustand, der laut MangaDex für weitere Angriffe anfällig sein könnte.

Die neue Site würde nur mit den Grundfunktionen live gehen. Das bedeutet, dass Sie erst lesen, hochladen und folgen können, wenn MangaDex v5 veröffentlicht wird. Ähnlich der OG-Site.

MangaDex wurde gehackt und wird offline bleiben, bis v5 der Site live geht, es gibt jedoch einige mögliche Alternativen.

(Quelle)

Wenn Sie sich Sorgen um Ihre vorhandenen Lesezeichen und ähnliches machen, machen Sie sich keine Sorgen. Das Team hat bestätigt, dass MangaDex v3 zurückgebracht wird, wenn auch mit einer begrenzten Anzahl von Funktionen, mit denen Benutzer Lesezeichen usw. exportieren können.

Abgesehen davon hat MangaDex auch behauptet, dass keiner Ihrer Follower auf der neuen Site gelöscht wird.

Das Team könnte erwägen, ein Bug-Bounty-Programm für v5 zu erstellen. Dies sollte MangaDex helfen, alle Exploits im Code zu beheben oder zu patchen, um zu verhindern, dass Angreifer in Zukunft die Site durchbrechen.

Mangadex

(Quelle)

Jetzt müssen Sie nur noch warten, bis die neue Website live geht, und hoffen, dass es keine weiteren Verstöße gibt. Wenn Sie jedoch Alternativen zu MangaDex erkunden möchten, gibt es einige, die es wert sind, in Betracht gezogen zu werden.

Letztes Jahr haben wir eine Liste mit einigen großartigen Alternativen zu Manga Rock erstellt, darunter Tachiyomi, Mangazone und Mangabird. Diese bleiben auch ausgezeichnete Alternativen zu MangaDex.

Aber das sind nicht die einzigen Alternativen. Manganelo und Mangakakalot sind zwei weitere Seiten, die kürzlich von Manga-Fans empfohlen wurden.

Trotzdem können Sie Ihre Meinung zur MangaDex-Situation mitteilen und ob Sie die Website auch nach dem Hacken wieder verwenden oder nicht.

Update 1 (April 08)

MangaDex hat ein Update zur Situation und seinen Bemühungen um v5 der Site veröffentlicht. Nach den neuesten Informationen hat das Team „erhebliche Fortschritte“ gemacht, sucht jedoch weiterhin nach Hilfe von Freiwilligen.

Das Team verwendet derzeit Vuetify, um die MVP-Entwicklung zu beschleunigen, hat jedoch bestätigt, dass das v5-Design ein CSS-Framework anstelle einer UI-Bibliothek wie Vuetify verwenden würde. Darüber hinaus wurde bestätigt, dass das Frontend Open Source wird. Sehen Sie sich die vollständige Ankündigung unten an:

[Aktualisiert] MangaDex gehackt: Dienst bleibt 2+ Wochen offline, bis v5 veröffentlicht wird

Klicken/tippen, um in voller Größe anzuzeigen

Facebook Twitter Google Plus Pinterest