[Aktualisiert] Nokia 3.1 Plus Android 10-Update veröffentlicht, während Nokia 5.1 Plus-Benutzer gafften

Diese Geschichte wird ständig aktualisiert…. Unten werden neue Updates hinzugefügt…..

Die ursprüngliche Geschichte (veröffentlicht am 14. Mai) folgt:

Unter den Nokia-Geräten, die für Android 10 geeignet sind, hat der OEM das Update bereits auf den größten Teil gepusht – Nokia 9 Pureview, Nokia 1 Plus, Nokia 8 Sirocco, Nokia 6.2, Nokia 2.3, Nokia 7.2, Nokia 7 Plus, Nokia 4.2, Nokia 3.2, Nokia 6.1, Nokia 6.1 Plus, Nokia 2.2 und Nokia 8.1.

Was die ausgelassenen Geräte betrifft, so wurde Nokia 5.1 Plus – die interne Beta von Android 10, für die neben Nokia 8 Sirocco, das vor Wochen aktualisiert wurde, durchgesickert ist – noch nicht aktualisiert. Der Chief Product Officer von HMD, Juho Sarvikar, gab kürzlich bekannt, dass das Update „bald“ veröffentlicht wird, nachdem die Entwickler den WLAN-Fehler behoben haben.

[Aktualisiert] Nokia 3.1 Plus Android 10-Update veröffentlicht, während Nokia 5.1 Plus-Benutzer gafften

Und es sieht so aus, als würde das mehr Zeit in Anspruch nehmen, denn statt Nokia 5.1 Plus pusht der OEM derzeit das stabile Update von Android 10 auf Nokia 3.1 Plus-Geräte. FYI Nokia 3.1 Plus war im Grunde das letzte von 7 versprochenen Nokia-Geräten, die gemäß der Roadmap im frühen zweiten Quartal aktualisiert werden sollten.

Und das Warten hat endlich ein Ende für sie. Nach dem offiziellen Ankündigungspost wird das Update schrittweise auf die Geräte eintreffen und der Rollout wird in den kommenden Wochen abgeschlossen.

10 % aller dieser zugelassenen Märkte erhalten das Update heute. Bis zum 16. Mai werden 50 % und am 18. Mai 100 % dieser genehmigten Märkte Android 10 erhalten.

Die erste Welle umfasst Armenien, Aserbaidschan, Bangladesch, Weißrussland, Belgien, Kambodscha, Dänemark, Ägypten, Finnland, Georgien, Hongkong, Island, Indien, Indonesien, Iran, Irak, Jordanien, Kasachstan, Laos, Libanon, Libyen, Luxemburg, Macau, Malaysia, Mongolei, Marokko, Nepal, Niederlande, Norwegen, Philippinen, Russland, Singapur, Sri Lanka, Schweden, Tunesien, Ukraine, Usbekistan und Vietnam.

Gerätebenutzer haben tatsächlich bereits damit begonnen, das Update zu erhalten.

[Aktualisiert] Nokia 3.1 Plus Android 10-Update veröffentlicht, während Nokia 5.1 Plus-Benutzer gafften

Abgesehen von Nokia 5.1 Plus werden in diesem Quartal die Geräte Nokia 2.1, 3.1 und Nokia 1 aktualisiert. Wie immer werden wir alle diesbezüglichen Entwicklungen genau beobachten und Sie informieren, sobald Android 10 erscheint 10 diese Geräte. Behalten Sie diesen Bereich also im Auge.

Update 1 (14. Mai)

Der Download-Link ist jetzt für das Nokia 3.1 Plus Android 10-Update verfügbar. Wer nicht auf den OTA warten möchte, kann ihn manuell installieren.

  • Download-Link

PS Diejenigen von Ihnen, die neugierig auf Android 10/R auf ihrem Nokia-Gerät sind, können die Berechtigung des Geräts überprüfen, indem Sie hier klicken.

Update 2 (18. Mai)

Das Android 10-Update für das Nokia 5.1 Plus soll diese Woche eintreffen, bestätigt Juho Sarvikas. Weitere Informationen finden Sie hier.

Update 3 (18. Mai)

Das jüngste Android 10-Update für das Nokia 3.1 Plus bringt ein Problem mit sich, bei dem Push-Benachrichtigungen nicht angezeigt werden. Weitere Informationen finden Sie hier.

Update 4 (19. Mai)

Für diejenigen unter Ihnen, die nicht darauf warten möchten, dass Android 10 OTA ihre Geräte erreicht, finden Sie hier den Download-Link für die manuelle Installation.

  • Download-Link

Update 5 (27. Mai)

Der Rollout von Wave 2 für das Nokia 3.1 plus hat begonnen. Hier geht es zur offiziellen Ankündigung.

Update 6 (2. Juli)

Benutzer des Nokia 3.1 Plus sind enttäuscht, als die Sicherheitspatches im Juni auf Pie-Basis veröffentlicht werden. Weitere Informationen finden Sie hier.

Update 7 (27. August)

Während Nokia im Mai dieses Jahres das Android 10-Update für das Nokia 3.1 Plus veröffentlichte, brachte es mehrere Probleme mit sich und das Update wurde daraufhin gestoppt. Ein Teil der Benutzer konnte ihre Geräte aktualisieren, die Mehrheit der Benutzer konnte das Update jedoch nicht installieren und verwendet weiterhin Android 9 Pie.

Nokia hat in der Zwischenzeit Sicherheitspatches ausgerollt, aber die Mehrheit der Benutzer wartet immer noch auf die erneute Veröffentlichung des Android 10-Updates. Wir verfolgen die Entwicklungen und halten Sie über weitere Updates auf dem Laufenden. Lesen Sie hier die ganze Geschichte.

Facebook Twitter Google Plus Pinterest