[Aktualisiert] Oppo Reno2 F ColorOS 7 (Android 10) Update-Rekrutierung für Early Adopter beginnt in Indien

Diese Geschichte wird ständig aktualisiert…. Unten werden neue Updates hinzugefügt…..

Die Originalgeschichte (veröffentlicht am 27. März) folgt:

Das Betriebssystem Android 10, das im September 2019 zurückkam, ist jetzt keine neue Sache. Google bereitet sich bereits auf die Veröffentlichung der nächsten Version des Android-Betriebssystems Android 11 vor und hat bereits die Android 11 Developer Preview 2 vorangetrieben.

Zu diesem Zeitpunkt sollte das Android 10-Update für die meisten Smartphones ausgerollt sein, aber das ist nicht der Fall. Marken wie Oppo müssen das Android 10-Update noch vollständig ausrollen.

Obwohl wir das derzeitige Szenario aufgrund des Ausbruchs des Coronavirus nicht ausschließen können, versuchen OEMs ihr Bestes, um ihre Telefone auf die neuesten Sicherheitspatches und Betriebssysteme zu aktualisieren.

In Übereinstimmung damit hat in der jüngsten Entwicklung die Rekrutierung von ColorOS 7 (Android 10) für den Oppo Reno2 F in Indien begonnen.

Gemäß der überarbeiteten Roadmap sollte der Beta-Update-Test für ColorOS 7 (Android 10) am 27.

[Aktualisiert] Oppo Reno2 F ColorOS 7 (Android 10) Update-Rekrutierung für Early Adopter beginnt in Indien

ColorOS 7-Roadmap

Wenn wir nun über die Beta-Rekrutierung von ColorOS 7 für das Oppo Reno2 F sprechen, ist die erste Charge des Beta-Programms auf 2.000 Benutzer in Indien beschränkt.

Benutzern wird außerdem empfohlen, die Version A.14 oder A.13 des offiziellen ColorOS auf ihrem Oppo Reno2 F auszuführen, um für das Update berechtigt zu sein. Alle vollständigen Informationen zur Bewerbung für dieses Early Adopters-Programm finden Sie unter Hier.

[Aktualisiert] Oppo Reno2 F ColorOS 7 (Android 10) Update-Rekrutierung für Early Adopter beginnt in Indien

Sobald Sie die oben genannten Methoden befolgt haben, um sich für das Early Adopter-Programm zu registrieren, können Sie das Beta-Update für ColorOS 7 (Android 10) erhalten, um die Funktionen von Android 10 auf Ihrem Oppo Reno2 F zu testen.

Oppo hat das Early-Adopter-Programm für Oppo Reno2 F ColorOS 7 (Android 10) pünktlich in Indien gestartet. Die 1. Charge ist auf 2.000 Benutzer beschränkt.

Hier ist die vollständige Liste der Funktionen, die dieses ColorOS 7 (Android 10)-Update für das Oppo Reno2 F bringen wird:

Aktualisierung:

[Bilder]
• Das brandneue randlose Design macht die Optik attraktiver und die Bedienung effizienter.
• OPPO Sans als Standardschriftart hinzugefügt. Die neue Schriftart bietet ein erfrischendes Gefühl und passt gut zu OPPOs Streben, Schönheit und Technologie zu vereinen.

[Intelligente Seitenleiste]
• Optimierte Benutzeroberflächen und verbesserte Einhandbedienung.
• Ziehen Sie eine App aus der Smart Sidebar, um sie im geteilten Bildschirmmodus zu öffnen.
• Zwei Einstellungen hinzugefügt: Assistive Ball Deckkraft und Hide Assistive Ball in der Vollbild-App.
• Die Floating Window-Funktion wurde für mehr Apps optimiert.
• Sprechblase hinzugefügt: Eine Sprechblase wird angezeigt, wenn Sie eine App in einem schwebenden Fenster aus der Smart Sidebar öffnen. Tippen Sie auf die Blase, um die App zu minimieren und zu öffnen.

[Bildschirmfoto]
• Optimierter 3-Finger-Screenshot: Berühren und halten Sie den Bildschirm mit 3 Fingern und wischen Sie mit den Fingern, um die Screenshot-Größe anzupassen. Berühren und halten Sie den Bildschirm mit 3 Fingern und streichen Sie mit den Fingern nach außen, um einen langen Screenshot aufzunehmen.
• Screenshot-Einstellungen hinzugefügt: Sie können die Position des schwebenden Fensters für die Screenshot-Vorschau anpassen und den Screenshot-Sound einstellen.
• Optimiertes schwebendes Fenster für die Screenshot-Vorschau: Nachdem Sie einen Screenshot aufgenommen haben, ziehen Sie ihn nach oben und lassen Sie ihn los, um ihn zu teilen, oder ziehen Sie ihn nach unten und lassen Sie ihn los, um einen langen Screenshot aufzunehmen.
• Neue Geste: Wischen Sie am unteren Bildschirmrand nach links oder rechts, um zwischen den zuletzt verwendeten Apps zu wechseln.

[Navigationsgesten 3.0]
• Neue Geste: Wischen Sie von beiden Seiten des Bildschirms nach innen und halten Sie dann gedrückt, um zur vorherigen App zu wechseln.
• Optimierte Gesten: Alle Gesten werden im Querformat unterstützt.

[System]
• Dunkelmodus hinzugefügt: Schützt Ihre Augen und reduziert gleichzeitig den Stromverbrauch.
• Fokusmodus hinzugefügt: Schützt Sie beim Lernen oder Arbeiten vor Ablenkungen von außen.
• Alle neuen Ladeanimationen hinzugefügt.
• Die Benutzeroberfläche der Schnelleinstellungen wurde für eine einfachere Einhandbedienung optimiert.
• Wischen Sie nach links oder rechts, um Bannerbenachrichtigungen zu ignorieren.
• Eine Pausenfunktion für die Bildschirmaufnahme hinzugefügt.
• Ein schwebendes Fenster und Einstellungen für die Bildschirmaufnahme hinzugefügt.
• Neue Sounds für das Löschen von Dateien, das Berühren von Taschenrechnertasten und den Kompasszeiger hinzugefügt.
• Optimierte vorinstallierte Klingeltöne des Systems.
• Schwebende TalkBack-Eingabeaufforderungen für Barrierefreiheit hinzugefügt.
• Farbzugänglichkeitsmodus hinzugefügt, um die Benutzererfahrung für sehbehinderte Benutzer zu verbessern.
• Neue Verwaltungsfunktion für letzte Aufgaben: Sie können Speicherinformationen zu letzten Aufgaben anzeigen und Apps sperren.

[Spiele]
• Optimierte visuelle Interaktion für Game Space.
• Die Startanimation für Game Space wurde optimiert.

[Startbildschirm]
• Mehr Live-Wallpaper.
• Art+ statische Hintergrundbilder hinzugefügt.
• Passen Sie an, ob die globale Suche oder die Benachrichtigungsleiste geöffnet werden soll, wenn Sie auf dem Startbildschirm nach unten wischen.
• Passen Sie Größe, Form und Stil der App-Symbole auf dem Startbildschirm an.
• Wischen Sie auf dem Sperrbildschirm nach oben, um die Entsperrmethoden zu wechseln.
• Das grafische Design der Passwort-Entsperrung wurde optimiert, um die Einhandbedienung zu erleichtern.
• Unterstützte Live-Hintergründe auf dem Sperrbildschirm.
• Mehr Bildschirm-Aus-Uhr-Stile.
• Es wurde ein einfacher Startbildschirmmodus mit größeren Schriftarten und Symbolen und einem klareren Layout hinzugefügt.

[Sicherheit]
• Verbinden Sie Ihr Telefon über eine zufällige MAC-Adresse mit Wi-Fi-Netzwerken, um gezielte Werbung zu vermeiden und Ihre Privatsphäre zu schützen.

[Werkzeuge]
• In den Schnelleinstellungen oder der Smart Sidebar können Sie den Rechner schwebend öffnen open
• Trim-Funktion in Aufnahmen hinzugefügt.
• Klingelton Wetter (dynamisch) hinzugefügt, der sich automatisch an das aktuelle Wetter anpasst.
• Wetteradaptive Animationen in Weather hinzugefügt.

[Kamera]
• Die Benutzeroberfläche der Kamera wurde für eine bessere Benutzererfahrung optimiert.
• Optimierte Timer-Benutzeroberfläche und Sound.

[Fotos]
• Die Album-Benutzeroberfläche wurde für eine klare Hierarchie und eine schnelle Suche nach Fotos optimiert.
• Albumempfehlungen hinzugefügt, die mehr als 80 verschiedene Szenen erkennen.

[Kommunikation]
• OPPO Share unterstützt jetzt das Teilen von Dateien mit Vivo- und Xiaomi-Geräten.
• Die Benutzeroberfläche für Kontakte wurde für eine effizientere Erfahrung optimiert.

[Die Einstellungen]
• Die Sucheinstellungen unterstützen jetzt einen Fuzzy-Match und enthalten einen Suchverlauf.

[Anwendungen]
• Soloop Video Editor: Erstellen Sie Ihr Video mit einem Fingertipp.
• DocVault hinzugefügt, eine App zur einfachen Verwaltung und Verwendung Ihrer digitalen ID-Karten (nur auf in Indien verkauften Telefonen verfügbar).

Als Referenz können Sie sich das folgende Video ansehen, um sich für dieses Early Adopters-Programm zu registrieren:

??’?? ??? ? ??? ??????????? ?????? ??? ???????7+ ????????? ????? ???????!
Erhalten Sie ein Systemupdate innerhalb von 3 Tagen nach erfolgreicher Anwendung – Sehen Sie sich dieses Tutorial an, um das Spiel „Wer zuerst kommt, mahlt zuerst“ zu gewinnen! ? pic.twitter.com/m2ioirq6tl

— ColorOS (@colorosglobal) 24. Februar 2020

Es versteht sich von selbst, dass es sich bei diesem Beta-Update um einige Fehler und Probleme im Zusammenhang mit diesem Testversions-Update handelt. Denken Sie also daran, bevor Sie dieses ColorOS 7 Beta-Update auf Ihrem Gerät installieren.

Und diejenigen, die sich mit dieser Testversion von ColorOS 7 (Android 10) registrieren lassen konnten, können warten, bis das offizielle stabile OTA-Update bald auf ihren Geräten eintrifft. Bleiben Sie also gespannt auf die Entwicklung.

Update 1 (1. Mai)

Der stabile Rollout von ColorOS 7 für das Oppo Reno 2F beginnt am 10. Mai. Weitere Informationen finden Sie hier.

Facebook Twitter Google Plus Pinterest