[Aktualisiert] Samsung Galaxy S8 & Note 8 Anrufer-ID funktioniert nach Android Pie 9.0 nicht? Hier ist, was Sie tun müssen

Diese Geschichte wird ständig aktualisiert….neue Updates werden unten hinzugefügt…..

Die Anpassung des Standard-Android-Betriebssystems durch OEMs, bei der Telefonhersteller der Benutzeroberfläche ihren eigenen Geschmack hinzufügen, um die Benutzererfahrung zu verbessern, bringt oft die Dinge durcheinander und bringt neue Funktionen und Funktionsverbesserungen ein.

Wenn solche fehlerhaften Betriebssystem-Updates weltweit verbreitet werden, heben Benutzer sofort die Probleme hervor, die sie über die offiziellen Geräteforenkanäle und andere Social-Media-Plattformen anstoßen. Dies wiederum bringt den betroffenen OEM dazu, die Dinge zu reparieren oder zumindest die Änderung anzuerkennen, wenn sie beabsichtigt ist.

[Aktualisiert] Samsung Galaxy S8 & Note 8 Anrufer-ID funktioniert nach Android Pie 9.0 nicht? Hier ist, was Sie tun müssen

Android Pie

Gleiches gilt für 2018 Android 9.0 Pie, das oft ans Licht kam, als OEMs eine fehlerhafte Version des Android-Betriebssystems auf ihre Geräte brachten. Während die meisten großen Smartphone-Marken Pie bereits auf den versprochenen Geräten veröffentlicht haben, sind einige noch dabei.

Eine dieser Marken ist Samsung, die kürzlich Pie with One UI – Samsungs angepasste Skin basierend auf Android 9.0 Pie – für Galaxy S8/S8+ und Note 8-Telefone bei allen großen US-Anbietern eingeführt haben.

[Aktualisiert] Samsung Galaxy S8 & Note 8 Anrufer-ID funktioniert nach Android Pie 9.0 nicht? Hier ist, was Sie tun müssen

Android Pie-Update-Benachrichtigung auf Samsung Galaxy S8+

Und selbst dieses Update hat es geschafft, eine Funktion zu stören. Was uns jetzt aufgefallen ist, ist, dass die Anrufer-ID seit der Landung von Pie defekt ist und auf Samsung Galaxy S8-, Galaxy S8+- und Note 8-Geräten nicht wie beabsichtigt funktioniert.

Nach Berichten, die im offiziellen Hilfeforum des Unternehmens, dh der Samsung Community und anderen, veröffentlicht wurden, zeigen die Geräte die Kontaktinformationen bei eingehenden Anrufen nicht mehr an, auch nicht für die bereits bestehenden Kontakte.

So formulieren einige der Beschwerdeführer das Problem:

Wenn ich einen Anruf erhalte und einen Kontakt in meinen Kontakten habe, sehe ich nur die Vorwahl und die Telefonnummer, wenn das Telefon klingelt. Der Kontaktname wird nicht angezeigt, aber danach wird der richtige Kontaktname in der Registerkarte "Letzte" des Telefons angezeigt. Ein Beispiel, mein Sohn rief an und die Anrufer-ID zeigte die Telefonnummer an, seine Telefonnummer, von der aus er anrief, aber nicht seinen Namen.

Mein Galaxy S8 zeigt die Kontaktinformationen für eingehende Anrufe nicht mehr an, obwohl ich noch alle meine Kontakte in meiner Liste habe. Ich bin zu den Einstellungen gegangen und habe Kontakte ausgewählt, alles und ich bin zur Cloud und zum Konto gegangen. Dort habe ich auch meine Kontakte synchronisiert. Immer noch nicht.

Einer der Benutzer fügte auch hinzu, dass er mehrere Beschwerden von Kunden erhält.

Ich hatte mehrere Kunden, die in den örtlichen Laden kamen, um mir auch das Problem zu zeigen. Das Löschen des Caches in den Kontakten und Telefon-Apps behebt das Problem nicht. Das Zurücksetzen des Telefons auf die Werkseinstellungen behebt das Problem auch nicht. Es findet auf den Geräten S8 Active und Note 8 statt, soweit ich das beurteilen kann. Ich hatte noch keine Kunden mit anderen Samsung-Handys, um das Problem zu melden, aber ich fange an, auch die Geräte zu verfolgen, auf denen es stattfindet. Samsung hat noch keinen Fix gepostet oder bestätigt, dass es noch ein Problem gibt. Möglicherweise benötigen sie weitere Beweise.

Hier ist, was einige der Benutzer auf Twitter sagten.

Benutzer von Galxy S8/S8+, S8 Active und Note 8 sagen, dass die Anrufer-ID/Kontaktinformationen der eingehenden Anrufe nicht angezeigt werden. Glücklicherweise gibt es einen Workaround.

galaxie, samsung, gewebe, benutzer, ndroid, sogar, telefon, nummer, kunden, buggy, geräte, samsungs, tupdate, anzeigen, tcallerd

Einige Betroffene erklären das Problem damit, dass im Grunde die Anrufer-ID und der Spam-Schutz nach dem Zufallsprinzip deaktiviert werden.

Seit Pie heruntergekommen ist, sind die eingebaute Anrufer-ID und S.p.a.m. Der Schutz schaltet sich immer wieder aus.

[Aktualisiert] Samsung Galaxy S8 & Note 8 Anrufer-ID funktioniert nach Android Pie 9.0 nicht? Hier ist, was Sie tun müssen

Für diejenigen unter Ihnen, die naiv sind, ist der Anrufer-ID- und Spam-Schutz Teil der „Smart Call“-Funktion von Samsung, mit der Sie wissen, wer anruft, auch wenn die Nummer nicht in Ihrer Kontaktliste steht, sodass Sie sie einfach blockieren können, wenn es sich um Spam handelt.

[Aktualisiert] Samsung Galaxy S8 & Note 8 Anrufer-ID funktioniert nach Android Pie 9.0 nicht? Hier ist, was Sie tun müssen

Samsung Smart Call – Anrufer-ID

Nicht nur Galaxy S8/S8+ und Note8, auch einige Galaxy S8 Active-Benutzer stehen vor dem gleichen Problem. Es ist auch erwähnenswert, dass die meisten Berichte von AT&T-Benutzern stammen.

Wie man es repariert?

Abgesehen von der Beschwerde, dass die Anrufer-ID nicht funktioniert, haben die Benutzer auch einen Workaround gefunden, der von den meisten Betroffenen mit einem Daumen nach oben gelobt wurde. Alles, was Sie tun müssen, ist AT&T Call Protect zu deaktivieren und schon kann es losgehen.

Gehen Sie zu Google Play und suchen Sie nach CALL PROTECT. Es sollte eine App sein, die vorinstalliert ist, und klicken Sie einfach auf Deinstallieren, um das Update zu löschen, das das Problem verursacht, und deaktivieren Sie dann die automatische Aktualisierung für diese App.

Ein anderer Benutzer teilte mit, dass er auch von einem Samsung-Vertreter vorgeschlagen wurde, dasselbe zu tun.

Wir haben dieses Problem im Laden auch bei AT&T-Telefonen gesehen. Ich habe mit unserem Samsung-Vertreter Kontakt aufgenommen, der mir geraten hat, die App zu deaktivieren. Wir haben bestätigt, dass das Deaktivieren der AT&T Call Protect-App das Problem auf allen bisher getesteten Telefonen behoben hat.

Darüber hinaus schlug Samsung Support USA auch einem der Beschwerdeführer auf Twitter vor, dasselbe zu tun.

Bitte gehen Sie in den Google Play Store und suchen Sie nach einer App namens „AT&T Call Protection“. Bitte deinstallieren Sie die Updates oder die App selbst.

Benutzer von Galxy S8/S8+, S8 Active und Note 8 sagen, dass die Anrufer-ID/Kontaktinformationen der eingehenden Anrufe nicht angezeigt werden. Glücklicherweise gibt es einen Workaround.

Antwort von Samsung Support USA

Hier bitteschön. Diejenigen von Ihnen, die nach der Installation von Android Pie auf Ihrem Galaxy S8/S8+, S8 Active und Note 8 mit dem Anrufer-ID-Fehler konfrontiert waren, deaktivieren die AT&T Call Protect-App und das Problem sollte behoben sein. Probieren Sie es aus und lassen Sie uns wissen, wie es geht.

Während es zunächst den Anschein hatte, dass das Problem AT&T-spezifisch ist, sind wir auch auf einige Berichte von Verizon-Benutzern gestoßen. Es besteht also die Möglichkeit, dass das Problem nicht anbieterspezifisch ist. Aber es gibt keinen Workaround, der uns für sie in den Sinn gekommen ist.

Seien Sie versichert, wir behalten den Überblick und werden die Geschichte im Falle einer weiteren Entwicklung aktualisieren.

Update 1 (29. April)

Betroffene Benutzer, die nicht über die AT&T Call Protect-App verfügen, werden von anderen Benutzern vorgeschlagen, die App zu installieren und dann zu deinstallieren oder zu deaktivieren, um das Problem mit der Anrufer-ID funktioniert nicht zu beheben.

Selbst für die Benutzer, die den Att-Anrufschutz nie eingerichtet haben, halten Sie einfach das Symbol gedrückt und deaktivieren Sie es ... PROBLEM GELÖST ??

Update 2 (Mai 08)

Das Problem soll zumindest für Galaxy S8-Benutzer mit einem neuen Update behoben worden sein. Komplette Geschichte hier.

HINWEIS: Interessiert an weiteren Samsung-bezogenen Nachrichten und Geschichten? Kopf hier.

Wir haben auch ein Archiv aller wichtigen Entwicklungen im Zusammenhang mit der Samsung Galaxy S10-Reihe erstellt. Wir aktualisieren diese Seite ständig mit den neuesten Nachrichten zu S10e/S10/S10+, damit Sie nicht täglich nach Informationen zum Gerät suchen müssen. Klicken Sie hier, um auf diese Seite zuzugreifen.

Facebook Twitter Google Plus Pinterest