Vine-Mitbegründer bringt endlich Ex-Twitter 6-Sekunden-Looping-Videos mit stabiler Byte-App zurück

Wenn Sie den Looping-Videodienst Vine vermisst haben, den Twitter 2017 getötet hat, dann gibt es gute Neuigkeiten für Sie. Vine-Mitbegründer Dom Hofmann hat endlich eine neue App namens byte entwickelt, die einem ähnlichen Zweck dienen wird.

Vine-Mitbegründer bringt endlich Ex-Twitter 6-Sekunden-Looping-Videos mit stabiler Byte-App zurück

Hofmann neckt die neue App seit 2017, doch das eigenfinanzierte Projekt geriet in Verzug. Letztes Jahr im April trat Byte in die Closed Beta ein und ist nun endlich auf Android und iOS gestartet. Das Unternehmen kündigte die neue App per Tweet an.

Es heißt Byte und ist sowohl vertraut als auch neu. Wir hoffen, dass es bei Leuten Anklang findet, die das Gefühl haben, dass etwas gefehlt hat

Da Byte als Nachfolger von Vine angesehen wird, bietet es auch ähnliche Funktionen. Die neue App bietet beispielsweise sechssekündige Looping-Videos. Um die Videos aufzunehmen, können Sie Ihre Kamerarolle oder die Kamera von Byte verwenden. Darüber hinaus können Sie mit der Byte-Kamera auch Videos im Stop-Motion-Stil im Vine-Stil erstellen.

Sie kennen die Übung: Laden Sie von Ihrer Kamerarolle hoch oder verwenden Sie die Byte-Kamera, um Dinge aufzunehmen. Es gibt viele Möglichkeiten, neue Persönlichkeiten und Momente zu finden. Entdecken Sie, was die Community ansieht und liebt, sehen Sie sich von unseren Redakteuren handverlesene Beiträge an oder stöbern Sie auf eigene Faust

Damit es nicht an Videos mangelt, will das Unternehmen demnächst ein Partnerprogramm auflegen. Das Programm bezahlt die Influencer für ihre Arbeit. Mehr Details zum Partnerprogramm gibt es vorerst nicht.

Vine-Mitbegründer bringt endlich Ex-Twitter 6-Sekunden-Looping-Videos mit stabiler Byte-App zurück

Um die App zu verwenden, müssen sich Android-Benutzer bei Google anmelden, während iOS-Benutzer ihre Apple-ID verwenden müssen. Danach müssen Sie einen Benutzernamen und ein Profilbild auswählen.

Es bleibt abzuwarten, ob byte den gleichen Erfolg wie Vine erzielen wird, wenn man bedenkt, dass Benutzer bereits TikTok haben. Sie können die Community-Richtlinien von byte hier und die Datenschutzerklärung über diesen Link lesen.

Facebook Twitter Google Plus Pinterest