Xiaomi Mi 10 5G Android 11-Update wurde aufgrund von Fehlern nicht für alle veröffentlicht

Xiaomi Mi 10 5G ist eines der ersten 5G-Geräte, die das Unternehmen letztes Jahr auf den Markt gebracht hat. Das Smartphone wurde mit Android 10 auf den Markt gebracht und als Flaggschiff-Gerät war es sicher, das Android 11-Update zu erhalten.

Xiaomi hat einen ziemlich großen Gerätepool, aber nicht viele Entwickler, die diesen Geräten verhältnismäßig Aufmerksamkeit schenken. Daher dauert es bei Xiaomi einige Zeit, bis der Übergang vollzogen ist.

Aber als High-End-Gerät des Unternehmens hat Mi 10 das Android 11-Update schon vor langer Zeit in die Tasche gesteckt.

Xiaomi Mi 10 5G Android 11-Update wurde aufgrund von Fehlern nicht für alle veröffentlicht

Mi 10 5G

In Europa wurde das Update im Dezember eingeführt, aber wie wir wissen, vermeiden Unternehmen breitere Rollouts, bis vollständige Stabilität erreicht ist.

Und jetzt, selbst nach drei Monaten Testphase, scheint das Update für einen großen Teil immer noch schwer zu fassen. Benutzer, die auf Android 10 bleiben, haben begonnen, das Unternehmen in Frage zu stellen.

Um die Verwirrung zu beseitigen, hat ein Feedback-Teammitglied in der Xiaomi-Community Licht ins Dunkel gebracht, indem es auf einen Benutzer geantwortet hat, dass das Android 11-Update von einigen schwerwiegenden Fehlern begleitet wurde und aus diesem Grund nicht weiter ausgerollt wurde.

Das Android 11-Update für europäische Mi 10 5G-Geräte bleibt vorerst angehalten. Hier seine genaue Aussage.

Lieber Nutzer.
Bitte beachten Sie, dass das Android 11-Update für das von Ihnen verwendete ROM derzeit für eingeschränkte Benutzer verfügbar ist. Obwohl Entwickler nur wenige Android 11-Firmware veröffentlicht haben, konnten sie aufgrund größerer Fehler nicht öffentlich veröffentlicht werden. Dies ist der Grund, warum Sie kein Android 11-Update erhalten konnten. Abwarten ist jetzt der Schlüssel. Behalten Sie den Überblick über die Updater-App, da Updates jederzeit ohne genaue Datumsinformationen veröffentlicht werden können.

Xiaomi Mi 10 5G Android 11-Update wurde aufgrund von Fehlern nicht für alle veröffentlicht

(Quelle)

Zu Ihrer Information, dies ist nicht die erste Instanz. Android 11 für Mi 10 5G hatte beim Start in Indien ähnliche Fehler und wurde sofort zurückgezogen.

Dies geschieht im Allgemeinen bei den meisten OEMs, wenn sie einen gewichtigen Übergang zum neuesten Betriebssystem vornehmen.

Fast am Ende des ersten Quartals 2021 haben Besitzer eines Flaggschiffs jedoch das Recht, sich zu beschweren und Fragen zu dieser Verzögerung zu stellen.

Xiaomi hat in der Vergangenheit Fehler bei der Veröffentlichung der stabilen Version behoben und eine ähnliche, aber schnellere Reaktion erwarten Gerätebesitzer des Mi 10 5G in Europa jetzt.

Während das Unternehmen das Android 11-Update auf einigen Geräten ausgerollt hat, warten noch viele mehr darauf, an der Reihe zu sein.

Mi 10 5G hat letztes Jahr ein Android 11-Update in Europa eingesackt, aber seitdem aufgrund größerer Fehler gestoppt, sagt ein Forumsmoderator.

Der Prozess von Release und Pullback ist für Xiaomi zum Alltag geworden. In der Zwischenzeit können Sie die Entwicklungen jedoch im Auge behalten, indem Sie zu unserem speziellen Xiaomi Android 11-Update-Tracker gehen.

Hinweis: Wir haben mehr solcher Geschichten in unserer speziellen Xiaomi-Sektion, also folgen Sie ihnen auch.

Facebook Twitter Google Plus Pinterest