Xiaomi Mi 10 Android 11 Update breitere Einführung bis Ende Februar erwartet

Neue Updates werden am Ende dieser Geschichte hinzugefügt…

Die Originalgeschichte (veröffentlicht am 09. Februar 2021) folgt:

Das Xiaomi Mi 10 ist eines der ersten Geräte von Xiaomi, das bereits im Juni letzten Jahres einen Vorgeschmack auf Android 11 in Form einer frühen Beta bekommen hat.

Im Gegensatz zu dem, was die meisten erwartet hatten, trug dieser Test jedoch nicht wirklich viel Früchte, da das Gerät das Update nicht gerade früh erhielt.

Xiaomi Mi 10 Android 11 Update breitere Einführung bis Ende Februar erwartet

Dies liegt daran, dass neuere Angebote wie das Mi 10T das Mi 10 im Android 11-Update-Spiel leider schon geschlagen haben.

Außerdem hat das Gerät erst letzten Monat damit begonnen, das Update zu erhalten. Dies wurde in Form von Beta Stable nur für ausgewählte Benutzer eingeführt. Eine breitere Einführung wurde aufgrund einiger nicht offensichtlicher Fehler und Probleme zurückgehalten.

Dies geschah, nachdem das Android 11-Update monatelang in China im Betatest war.

Xiaomi Mi 10 Android 11 Update breitere Einführung bis Ende Februar erwartet

Einfach ausgedrückt, sind die Benutzer aufgrund der extrem langen Entwicklungszeit frustriert. Dies wird mit der Tatsache kombiniert, dass das Mi 10 ein Flaggschiff ist und daher das Update vor anderen verdient hat.

Derzeit gibt es keine öffentliche Download-Firmware basierend auf Android 11 für globale, europäische, russische und indonesische Varianten.

Das Warten hat jedoch nun offenbar ein Ende, da Xiaomi nun einen voraussichtlichen Termin für das Android 11-Update bekannt gegeben hat. Ein User hatte auf Twitter nachgefragt, worauf Alvin Tse, GM bei Xiaomi Indonesia, folgendes geantwortet hatte:

Ein Unternehmensleiter auf Twitter hat erklärt, dass Xiaomi Mi 10 voraussichtlich gegen Ende Februar ein breiteres Rollout des Android 11-Updates erhalten wird.

Das Team sagte, dass es Ende Februar sein sollte, um einige weitere Fehler zu beheben
Quelle

Wie von oben klar ist, ist die Verzögerung auf ein paar unbenannte Fehler zurückzuführen, an deren Behebung das Xiaomi-Team hart arbeitet. Danach können die Nutzer bis Ende Februar mit einem viel breiteren globalen Rollout rechnen.

Nun, der GM hat nicht wirklich viele Details zu den fraglichen Fehlern preisgegeben, aber es ist sehr wahrscheinlich, dass das Problem mit den Vollbild-Gesten, das wir zuvor hervorgehoben haben, eines davon ist.

Achten Sie vorerst auf unseren speziellen Xiaomi Android 11-Update-Tracker, damit Sie nichts verpassen. Sie können auch unseren MIUI 12.5-Tracker verwenden, um den Status Ihres Geräts zu überprüfen.

Update 1 (03. März)

14:05 Uhr (IST): Der Februar ist bereits vorbei und das Mi 10 hängt für viele noch an Android 10 fest. Laut einem Unternehmensleiter befindet sich Android 11 jedoch in der letzten Testphase und sollte bald eingeführt werden.

Android 11,Mi 10,miui,Xiaomi

Quelle

Update 2 (19. März)

19:13 Uhr (IST): Android 11 wird nun schrittweise auf die indonesischen Einheiten des Mi 10 ausgerollt. Der Download-Link wurde unten angegeben.

  • Gerät: Xiaomi Mi 10
  • Codename: umi
  • Kanal: Indonesische Beta stabil
  • Version: 12.2.4.0.RJBIDXM
  • Android: 11
    • Typ: Erholung
      • Download-Link
Facebook Twitter Google Plus Pinterest