Xiaomi Mi 9S 5G, Vivo NEX 5G, Vivo X 5G & Vivo iQOO Pro 5G werden nächsten Monat auf den Markt kommen

Der Wettlauf um 5G läuft schon seit einiger Zeit, aber auf dem Mobile World Congress im Februar/März 2019 wurde es offiziell. Nachdem Samsung die Bühne betrat, um das erste 5G-Smartphone – das Galaxy S10 5G – vorzustellen.

Trotz dieser offiziellen Markteinführung tauchte das Galaxy S10 5G erst Ende Mai in den Regalen auf, als Verizon Wireless der erste Mobilfunkanbieter war, der das Telefon nicht nur in den USA, sondern auf der ganzen Welt den Verbrauchern für den Mainstream-Einsatz anbot.

Xiaomi Mi 9S 5G, Vivo NEX 5G, Vivo X 5G & Vivo iQOO Pro 5G werden nächsten Monat auf den Markt kommen

Samsung Galaxy S10 5G

Dem Gerät folgten später OnePlus 7 Pro 5G in Großbritannien (EE) und LG V50 ThinQ auf Sprint (USA) am Ende des gleichen Monats. Xiaomi Mi MIX 3 5G und Huawei Mate 20 X 5G sind auch die anderen 5G-fähigen Geräte, deren Namen in der Vergangenheit aufgetaucht sind und wie erwartet bald weitere folgen.

Schon bald schauen wir auf den kommenden Monat September. Neuesten Berichten zufolge sollen im kommenden Monat, voraussichtlich auf der IFA 2019 in Deutschland, eine Vielzahl von 5G-fähigen Smartphones auf den Markt kommen. Anfangs enthielt die Liste Xiaomi Mi 9S 5G, wie unten zu sehen ist.

Xiaomi Mi 9S 5G, Vivo NEX 5G, Vivo X 5G & Vivo iQOO Pro 5G werden nächsten Monat auf den Markt kommen

Aber China Unicom, der offizielle Weibo-Account hinter diesen neuesten Entwicklungen, hat das Mi 9S aus der Post herausgeschnitten. Zum jetzigen Zeitpunkt spricht der Beitrag nur über ein bestimmtes Xiaomi 5G-Smartphone ohne Einzelheiten. Angesichts der voraussichtlichen Veröffentlichungszeit im September ist es unwahrscheinlich, dass es sich um das Xiaomi Mi MIX 4 handelt.

Wie der Screenshot oben zeigt, plant nicht nur Xiaomi, ein neues 5G-Smartphone vorzustellen. Anscheinend hat Vivo mindestens zwei 5G-Telefone, die sich auf eine Veröffentlichung im September vorbereiten. Das Vivo iQOO Pro 5G wird ab dem 22. August vor seiner Verfügbarkeit im September den Weg weisen.

Viele 5G-Android-Telefone werden diesen September voraussichtlich auf der IFA 2019 in Berlin veröffentlicht.

Vivo iQOO Pro 5G kommt am 22. August an

Obwohl wir keine genauen Daten haben, wurde bestätigt, dass ab September zumindest diejenigen, die China Unicom verwenden, das Vivo NEX 5G und wahrscheinlich mehrere Varianten der Vivo X-Serie kaufen und tatsächlich verwenden können. Leider schaffen es die meisten dieser Telefone möglicherweise nie in den Westen.

Ebenfalls auf der Liste der kommenden 5G-Handys steht das Galaxy Note 10 5G. Samsung hat die Note 10-Serie am 7. August auf einer Veranstaltung in New York City vorgestellt und das Note 10 5G bereits bestätigt. Zum Galaxy A90 5G wurde jedoch nichts Offizielles gesagt, aber es steht auch auf der Liste.

5G,Vivo,Vivo iQO Pro 5G,Vivo NEX 5G,Vivo X 5G,Xiaomi,Xiaomi 5G,Xiaomi Mi 9S 5G

Neben dem Huawei Mate 20 X 5G stellt Huawei mit dem Huawei Mate 30 5G ein weiteres 5G-Handy vor. Dies war zu erwarten, da der Vorgänger auch eine 5G-Variante bekam, aber zum angeblichen Start des Geräts im September können wir nicht viel sagen.

Apropos Mate 20 X 5G: China Unicom sagt, dass es das Gerät ab dem 16. August auf Lager haben wird, sechs Tage nachdem ein weiteres 5G-Telefon, das ZTE Axon 10 Pro 5G, über denselben Mobilfunkanbieter in den Handel kommt.

Xiaomi Mi 9S 5G, Vivo NEX 5G, Vivo X 5G & Vivo iQOO Pro 5G werden nächsten Monat auf den Markt kommen

Anfang des Jahres gab es noch nicht so viele Optionen für Early Adopters von 5G. Aber offensichtlich hat die 5G-Erzählung begonnen, an Fahrt zu gewinnen, da immer mehr OEMs und Geräte an Bord kommen. Bis Ende 2020 könnten hoffentlich mehrere Midranger an Bord des 5G-Schiffs kommen.

HINWEIS: Wenn Sie an einer weiteren Berichterstattung zu Xiaomi und Vivo interessiert sind, klicken Sie hier und hier.

Facebook Twitter Google Plus Pinterest