Das Sicherheitsupdate für Xiaomi Mi A2 vom Dezember wird eingeführt, löst jedoch ein Problem mit dem Download von Google Chrome aus

Hier ist ein Kernpunkt des Artikels in einem kurzen Video:

Hier ist die komplette Geschichte:

Inmitten der steigenden Spekulationen über die Ankunft von Android 10 hat Xiaomi einen fehlerhaften Build des auf Android Pie basierenden Oktober-Patches für Mi A2 veröffentlicht. Sie haben nicht viel näher ausgeführt und in der ersten Novemberwoche ein überarbeitetes Update veröffentlicht.

Infolgedessen kam das folgende November-Update als zwei separate inkrementelle OTAs.

Das Sicherheitsupdate für Xiaomi Mi A2 vom Dezember wird eingeführt, löst jedoch ein Problem mit dem Download von Google Chrome aus

Mi A2

Anfang dieses Jahres waren viele Mi A2-Benutzer nach der Installation des Januar-Patches mit einem Bootloop konfrontiert. Kirsche obendrauf sind die langjährigen eMMC-Probleme in Bezug auf dieses Telefon immer noch ungelöst.

Seien es die fehlerhaften Hardwarekomponenten oder die schändliche Qualitätskontrolle von Xiaomi, das Mi A2 konnte seinen Namen in der Halle der Schande festigen. Nehmen wir an, die offiziellen Support-Personen wissen tatsächlich, was sie sagen, dann sollte das Telefon im Januar 2020 ein stabiles Android 10-Update erhalten.

Das Sicherheitsupdate für Xiaomi Mi A2 vom Dezember wird eingeführt, löst jedoch ein Problem mit dem Download von Google Chrome aus

Wo ist mein Salzstreuer?

Sowohl Mi A1 als auch Mi A2 Lite haben sich in der letzten Woche das auf Pie basierende Sicherheitsupdate vom Dezember geholt, aber Mi A2 konnte nicht in diesen Club eintreten. Nun, für das Android One-Handy der zweiten Generation von Xiaomi wird tatsächlich ein neues Update ausgerollt, aber es gibt einen Haken!


Die Größe des inkrementellen Zips ist etwas größer als 100 MB und erhöht die interne Softwareversionsnummer von Mi A2 auf2 V10.0.18.0. Anscheinend gibt es keine neue Verbesserung außer einem neuen Modem sowie einem Dezember-Patch, aber die Xiaomi-Ingenieure haben einen schweren Fehler begangen.

Laut Benutzerberichten funktioniert das Download-Modul von Google Chrome nicht. Browser wie Firefox funktionieren einwandfrei, da sie nicht den Standard-Download-Manager verwenden.

* Fehler beim Herunterladen von Dateien in Google Chrome.
* Dateien/Anhänge/Fotos können in Gmail nicht heruntergeladen oder geladen werden.

Zweio Probleme habe ich nach dem Update auf den Dezember-Patch.

(Quelle)

Hallo, ich habe eine Zwangsschließung mit Chrome, wenn ich ein Bild herunterlade. Stopp erzwingen, Daten löschen, aber dasselbe Problem

(Quelle)

Glücklicherweise hat ein russischer Benutzer von 4PDA die Ursache dieses Fehlers entdeckt. Xiaomi hat anscheinend vergessen, die Spalte „local_filename“ in die vom Download-Manager verwendete Datenbank aufzunehmen. Das DPM-Framework ist auch aufgrund der Aufnahme eines falschen freigegebenen Objekts defekt.

Es könnte möglich sein, dass Xiaomi das Update aufgrund dieser Showstopper-Bugs in naher Zukunft erneut herausgibt. Die Nichtverfügbarkeit des vollständigen OTA-Pakets könnte ein Indikator für die Spekulationen sein. Wenn Sie immer noch daran interessiert sind, den Build zu installieren, gehen Sie hier:

  • Gerät: Mi A2
  • Codename: Jasmin
  • Kanal: Global Stable
  • Version: V10.0.18.0.PDIMIXM
  • Android: 9
    • Typ: Wiederherstellung (Delta)
      • Download-Link
      • MD5: 930b501985fd1a38468fc132f9386c7c
Facebook Twitter Google Plus Pinterest