Xiaomi- und Poco-Benutzer beschweren sich über ein fehlerhaftes Kontrollzentrum, das stecken bleibt

Das neue Control Center, das mit MIUI 12 eingeführt wurde, hat möglicherweise eine einzigartige Benutzeroberfläche in die Android-Welt gebracht, ist jedoch seit seinem Debüt selbst mit Problemen durchsetzt.

Sicher, das Dienstprogramm hat in der Vergangenheit zahlreiche Korrekturen und Optimierungen erhalten, darunter ein neuer 5G-Schalter, Google Home-Steuerelemente und Verbesserungen des Helligkeitsreglers.

Xiaomi- und Poco-Benutzer beschweren sich über ein fehlerhaftes Kontrollzentrum, das stecken bleibt

Kontrollzentrum Gaußsche Unschärfe aufgrund von Verzögerungen deaktiviert

Tatsache ist jedoch, dass das Kontrollzentrum immer noch ein ziemliches Durcheinander ist, insbesondere im Budgetbereich, wo Beschwerden über Verzögerungen an der Tagesordnung sind.

Xiaomi war daher gezwungen, die Gaußsche Unschärfe im Kontrollzentrum zu deaktivieren und durch einen hässlichen grauen Hintergrund zu ersetzen. Aber dies brachte wenig bis keine Verbesserung der Leistung.

Und jetzt, als ob die bestehenden Probleme nicht genug wären, müssen sich mehrere Besitzer von Xiaomi- und Poco-Geräten nach den jüngsten Android 11-basierten MIUI 12-Updates mit einigen neuen abfinden.

Xiaomi- und Poco-Benutzer beschweren sich über ein fehlerhaftes Kontrollzentrum, das stecken bleibt

Quelle

Nach dem Update auf MIUI 12.1.2 auf Mi 9T wird die Hintergrundfarbe beim Herunterziehen des Kontrollzentrums auf dem Sperrbildschirm bei geringer Helligkeit zu vielen Ebenen (niedrige Bitfarbe). Aber wenn die Helligkeit erhöht wird, wird es wieder normal. Bitte beheben Sie dieses Problem mit dem nächsten Update.
Quelle

Nach dem Update meines POCO X2 habe ich gerade mein Kontrollzentrum geöffnet und der Bildschirm fror ein. Es gab keine Berührungsreaktion. Ich habe das Gerät mehrmals neu gestartet und immer wenn ich das Kontrollzentrum öffne, friert der Bildschirm einfach ein.
Quelle

Wie aus den obigen Beschwerden hervorgeht, kommt es im Kontrollzentrum manchmal zu Aussetzern, bei denen sich seine Elemente scheinbar überlappen und der Hintergrund seine Unschärfe verliert.

In diesem Fall bleibt das Dienstprogramm stecken und reagiert nach Angaben der Benutzer für einige Minuten nicht mehr.

Andere haben sich auch darüber beschwert, dass die Unschärfe des Kontrollzentrums manchmal seltsam pixelig erscheint. Einige haben sogar berichtet, dass es sich bei der Ausführung der Geste zum Herunterziehen falsch verhält.

Glücklicherweise, wenn Sie einer der Benutzer sind, die mit solchen Problemen konfrontiert sind, oder insbesondere derjenige, bei dem das MIUI Control Center stecken bleibt, werden Sie erleichtert sein zu wissen, dass die Probleme bekannt sind.

Einige Besitzer von Xiaomi- und Poco-Geräten haben sich über ein fehlerhaftes Kontrollzentrum beschwert, das gelegentlich hängen bleibt, aber eine Lösung ist in Arbeit.

Quelle

Dies bedeutet, dass Xiaomi das Problem mit dem festgefahrenen Control Center wahrscheinlich mit zukünftigen Updates beheben wird. Während die Antwort des Moderators eine Anfrage zum Redmi Note 9 war, ist es nicht sicher anzunehmen, dass auch für andere Geräte ein Fix in Arbeit ist.

Bleiben Sie vorerst auf dem Laufenden über unseren speziellen Xiaomi Android 11-Update-Bugs und -Problem-Tracker.

Facebook Twitter Google Plus Pinterest