Xiaomi-Benutzer berichten, dass der 3-Finger-Screenshot auf MIUI 12.5 nicht mehr funktioniert

Xiaomi- und Poco-Geräte gehören dank MIUI zu den funktionsreichsten Android-Geräten. Die Android-Software-Skin wurde kürzlich auf MIUI 12.5 aktualisiert und hat gegenüber MIUI 12 viele Verbesserungen erfahren.

Nach einem fehlerbefallenen MIUI 12 auf Basis von Android 11 war MIUI 12.5 sicherlich eine Erleichterung mit Korrekturen für einige der am häufigsten auftretenden Probleme wie ein defektes Benachrichtigungslayout und mehr.

MIUI 12.5 ist jedoch noch lange nicht perfekt und viele Fehler, die mit dem Android 11-Update für Xiaomi- und Poco-Geräte eingeführt wurden, sind durchgesickert.

Einer davon ist der jüngste Fehler, der die 3-Finger-Screenshot-Geste unterbricht, die zu vielen Beschwerden [1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9] in der Mi-Community geführt hat.

Xiaomi-Benutzer berichten, dass der 3-Finger-Screenshot auf MIUI 12.5 nicht mehr funktioniert

Quelle

Vor einigen Tagen nach einem Update funktioniert die Funktion, Screenshots mit drei Fingern zu machen, nicht mehr. Es ist aktiviert, aber nach der Geste passiert nichts. Muss ich etwas in mein Telefon einchecken, damit es wieder funktioniert? Ich vermute, dass es mit Berechtigungen zusammenhängen kann, aber ich weiß nicht, was ich überprüfen soll.
Quelle

Screenshot mit 3 Fingern von Slide funktioniert nicht. Ich habe versucht, es aus- und wieder einzuschalten, ohne Erfolg. Handy neu gestartet, nichts. Nur Lautstärke runter und Power-Taste machen Screenshot und ich kann diese Option in den Einstellungen nicht deaktivieren. Es ist ausgegraut.
Quelle

Benutzer sagen, dass nach dem Android 11-Update für Geräte wie das Xiaomi Redmi Note 9S, Poco X3, Redmi Note 9 Pro und Mi Note 10 Pro die 3-Finger-Screenshot-Geste nicht mehr funktioniert.

Dies geschieht auch nach dem Einschalten über die Einstellungen. Mit 3 Fingern auf dem Bildschirm nach unten zu wischen, bringt jetzt nichts mehr.

Während die meisten Benutzer Android 11 für das Problem verantwortlich gemacht haben, gibt es auch viele Beschwerden, die besagen, dass das kürzlich veröffentlichte Update MIUI 12.5 der Schuldige ist.

In jedem Fall wurde das Problem mit dem kaputten 3-Finger-Screenshot, das sowohl Poco- als auch Xiaomi-Geräte betraf, jetzt von einem Mi-Community-Moderator bestätigt.

Xiaomi-Benutzer berichten, dass der Screenshot mit 3 Fingern auf MIUI 12.5 nicht mehr funktioniert

Quelle

Wie aus den obigen Ausführungen hervorgeht, wurde das Problem bereits den Entwicklern gemeldet, die es jetzt wahrscheinlich untersuchen, während wir sprechen.

Während die Bestätigung für das Xiaomi Redmi Note 9S gilt, ist es wahrscheinlich, dass der Fehler bald auch für andere betroffene Geräte mit einem zukünftigen Update behoben wird.

Facebook Twitter Google Plus Pinterest