YouTube-Schaltfläche "Gesehen entfernen" fehlt in der Playlist "Später ansehen"

Diese Geschichte wird ständig aktualisiert…. Unten werden neue Updates hinzugefügt…..

Originalgeschichte (vom 08. Oktober) folgt:

Google hat kürzlich neue datenschutzorientierte Funktionen für einige seiner beliebten Anwendungen angekündigt, nämlich Google Maps, Google Assistant und YouTube.

Während Google Maps einen neuen Inkognito-Modus erhielt, der sicherstellen soll, dass der Suchriese Ihre Bewegungen oder Suchanfragen in der Kartenanwendung nicht verfolgen kann, wenn der Modus aktiviert ist, können Assistant-Benutzer jetzt Sprachverläufe per Sprachbefehl löschen.

YouTube-Schaltfläche

Löschen Sie den Google Assistant-Verlauf per Sprachbefehl

Auf der anderen Seite können YouTube-Benutzer jetzt Such- und Anzeigeverläufe aus der App automatisch löschen. Sie müssen lediglich einen bestimmten Zeitraum auswählen, in dem die App Ihren Verlauf aufbewahren soll, und nach Ablauf wird der Verlauf automatisch gelöscht.

Es besteht kein Zweifel, dass jede dieser Funktionen eine großartige Ergänzung zu den jeweiligen Apps ist. Aber von dieser Seite des Tisches aus – insbesondere von jemandem, der jeden Tag Stunden auf YouTube verbringt – ist die Möglichkeit, die Suche automatisch zu löschen und den Verlauf anzusehen, ein Segen.

YouTube-Schaltfläche

YouTube-Wiedergabeverlauf automatisch löschen

Für diejenigen, die YouTube-Inhalte in der Playlist „Später ansehen“ behalten möchten, um nach einem anstrengenden Arbeitstag aufzuholen, gibt die Möglichkeit, in diesen Abschnitt einzuchecken und Videos, die Sie bereits angesehen haben, schnell aus der Playlist zu entfernen, noch mehr Würze was ist eine tolle Funktion.

An einem normalen Tag können YouTuber die Liste „Später ansehen“ zum Bearbeiten öffnen, Videos von oben nach unten und umgekehrt verschieben, sie in die richtige Reihenfolge schieben und so weiter. Es scheint jedoch, dass die Option zum Entfernen von angesehenen Inhalten aus der Liste Später ansehen für mehrere Benutzer von YouTube für den Desktop verschwunden ist.

Mehrere YouTube-Nutzer für Desktop-Computer melden ein Problem, bei dem sie angesehene Inhalte nicht aus ihrer Playlist „Später ansehen“ entfernen können, und das Unternehmen ist sich dessen bewusst.

Die Schaltfläche "Beobachtetes entfernen" fehlt bei einigen YouTube-Nutzern auf dem Desktop

Der Button „Angesehene entfernen“, den man normalerweise unter meiner Playlist „Später ansehen“ findet, ist heute plötzlich verschwunden. Ich verwende die Desktop-Version von Chrome (nicht IOS/Android). Wie um alles in der Welt soll ich mehr als 50 Videos pro Tag aus meiner Playlist später ansehen entfernen? Einer nach dem anderen!?

Sowohl Firefox als auch Chrome und mehrere Konten und mehrere Computer, das hat heute erst begonnen. Ich kann meine Später ansehen nicht bearbeiten. Es gibt keine Schaltfläche zum Bearbeiten und das Stiftsymbol lässt Sie nur den Titel oder die Beschreibung umbenennen, BEIDE verursachen einen "Unbekannten Fehler".

Wie im Screenshot unten zu sehen ist, fehlt die Schaltfläche "Beobachtetes entfernen" an seiner üblichen Position in der Wiedergabeliste "Später ansehen", was offensichtlich viele verrückt macht.

später, twatch, löschen, tremove, google, verwenden, entfernen, Videos, angesehen, will, Karten, kippen, Benutzer, Stimme, Suche

(Quelle)

Auf der anderen Seite hat Google das Problem bereits aufgegriffen und lässt die Angelegenheit untersuchen.

Danke, dass du das gemeldet hast – habe es gerade weitergegeben und werde diesen Thread auf dem Laufenden halten, wenn ich mehr lerne!
Quelle

YouTube-Schaltfläche

(Quelle)

Die gute Seite der Geschichte ist, dass Android- und iOS-Benutzer vom neuesten YouTube-Fehler nicht betroffen zu sein scheinen. Es gibt also immer noch eine Möglichkeit, die von Ihnen angesehenen Inhalte gemeinsam aus der Playlist Später ansehen zu entfernen, ohne dies für einzelne tun zu müssen Videos.

Wann dieser Fehler für Desktop-YouTuber behoben wird, bleibt abzuwarten. Wir werden der Angelegenheit nachgehen und diesen Beitrag aktualisieren, wenn ein Fix verfügbar ist.

Update 1 (11. Oktober)

Ein Google-Mitarbeiter hat eine Problemumgehung geteilt, bis der fehlende Fehler der Schaltfläche "Beobachtetes Entfernen entfernen" behoben ist. Folgendes können Sie tun:

Als Workaround sollten Sie vorerst wieder auf die Schaltfläche BEARBEITEN klicken können. Dadurch gelangen Sie zu der Seite, auf der Sie die Schaltfläche "Beobachtetes entfernen" sehen/verwenden können.

Facebook Twitter Google Plus Pinterest